Kuchen im Glas

Einmachen mal anders… Kuchen zum Verschenken oder selber Vernaschen…

Kuchen im Glas

Kuchen im Einmachglas sind einfach herzustellen… die Gläser werden wie Backformen verwendet… Einfach das Lieblingsrezept eines Rührkuchens zubereiten und 4 – 5 Eßlöffel in ausgefettete Gläser (500 ml-Glas) füllen und von der herkömmlichen Backzeit ca 10 – 15 Minuten abziehen. Die fertigen Kuchen in den Gläsern noch heiß verschließen,  über dem Rand stehender Teig mit dem Deckel einfach nach unten drücken und mit Haltern fixieren. Dann auf einem Kuchenrost abkülen lassen. Der Kuchen ist drei Woche haltbar.

einfach ausprobieren…

Einmachgläser gibt es fast das ganze Jahr zu kaufen….

Backmischungen selbstgemacht

Tolle Geschenke aus der eigenen Küche sind immer was tolles und kommen super an…. (Rezepte folgen) und Weihnachten steht jedes Jahr ganz plötzlich vor der Tür 😉

Und dabei ist es so einfach… Ein Tipp… Jetzt sind noch Flaschen und Gläser von der Einmachzeit im Angebot… In den Haushaltsabteilungen jetzt zuschlagen… in den nächsten paar Tagen kommen die ersten Rezepte…

Weiterlesen „Backmischungen selbstgemacht“

Da ist das Ding!

Heute kamen herzliche Glückwünsche und das Gewinnerpaket von Meine Familie & Ich… Mein Foto Basilikum-Tarte hat in der Rubrik Nachgekocht gewonnen… !!!

Freu mich

Erster Blogbeitrag

Herzlich Willkommen in meiner leckeren Welt!
Kochen und Backen sind meine große Begeisterung, mein Ausgleich vom oft stressigen Alltag und eine Quell der Entspannung, Genuss und meine Art zu Leben…

Viel Spaß beim stöbern… Vielleicht ist was für Euch dabei…

Liebe Grüße Eure Diana

Lieben Dank an meine Schwester die mich zu diesem Blog ermutigt und inspiriert hat… Lieben Dank an meine Mum ohne die ich gar nicht kochen könnte… und Lieben Dank an alle Verwandten und Freunde die ich bekochen darf und genauso lecker essen wie ich…

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑