Schneegestöber

leckeres Dessert… schnell gemacht…

Schneegestöber

Zutaten für 6 Portionen:
500 g tiefgekühlte Himbeeren
200 g kalte Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
250 g Natur-Joghurt 1,5 %
250 g Magerquark
1 Pck. Bourbon Vanille-Zucker
50 g Baisertropfen (Meringen, Schaumgebäck)
50 g Baisertuffs (Meringen, Schaumgebäck)

Die Himbeeren auf 6 Dessertgläser verteilen.

Sahne mit 1 Pck. Sahnesteif steif schlagen. Joghurt mit Magerquark dem 2. Pck. Sahnesteif und Vanille-Zucker verrühren. Die Sahne unter die Joghurt-Quarkmasse heben.

Je ein EL der Creme in 6 Dessertgläser verteilen. Einige Baisertröpfen darüber und 1 – 2 EL tiefgekühlten Himbeeren darüber verteilen. 2 weitere Cremeschichten in die Gläser füllen. Zur Deko die Baisertuffs auflegen.

Das Dessert bis zum Servieren midestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipps
– Das Dessert für Partys in einer Glasschüssel anrichten
– Sehr lecker schmeckt es, wenn die Himbeeren mit etwas Himbeergeist beträufeln werden
– an Weihnachten 1 TL Zimt in die Creme rühren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: