Gerollter Käse-Pfannkuchen

Zu Melanies Geburtstag gab es ein bisschen Finger-Food… der Käse-Pfannkuchen lässt sich super vorbereiten und mit unterschiedlichen Köstlichkeiten füllen… Happy Birthday Melanie….

Gerollter Käse-Pfannkuchen

Zutaten für 30 Scheiben
300 g Emmentaler, gerieben
200 g Mehl (405)
500 g Milch 1.5%
8 Eier
1 TL Salz
300 g gekochter Schinken, in 1 cm Streifen geschnitten
400 g Frischkäse (natur oder Kräuter

Backofen auf 200 ° Grad vorheizen. Mehl, Milch, Eier und Salz mit dem Handrührgerät gut verrühren. Den geriebenen Käse zugeben.
Die Masse auf zwei, mit Backpapier belegte Backbleche verteilen und den klein geschnitten Schinken gleichmäßig darauf verteilen. Beide Bleche gleichzeitig im  Backofen bei 220 ° Grad ca 15 – 17 Minuten goldbraun backen.
Den Pfannkuchen mit samt dem Backpapier vom Blech auf die Arbeitsfläche ziehen. Den Frischkäse auf die noch heißen Pfannkuchen streichen, aufrollen und zum servieren in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit Zahnstocher fixieren.

Schmeckt heiß und kalt! (Eignet sich prima für den TM)

Tipps:
– Mit einem Blattsalat serviert reichen die Pfannkuchen auch für 8 Personen als Hauptgericht
– Statt Kochschinken roher Schinken oder Salami verwenden. Tomaten- oder Paprikastücke passen auch dazu.
– vor dem Aufrollen klein geschnittendem Schnittlauch verteilen

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: