Cannelloni mit Spinatfüllung

Pasta geht immer! Auch vegetarisch!!! hm lecker…

Spinat-Cannelloni

Zutaten für 4 Portionen
Für die Spinatfüllung:
400 g gehackter Spinat (tiefgefroren)
1 Zwiebel
1 TL Sonnenblumenöl
200 g Frischkäse (Natur oder Kräuter)
Salz, Pfeffer
1/2 Bund Basilikum
50 g Parmesan (gerieben)
Für die Bechamelsoße:
40 g Butter
40 g Mehl
500 ml Milch
1 TL gekörnte Brühe
Außerdem:
16 Stück Cannelloni
1 Fleischtomate
50 g Käse (gerieben)

Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Zwiebeln in einer das Öl heiß werden lassen und glasig dünsten. Den Spinat zugeben und kurz mit andünsten. Mit Frischkäse, Parmesan mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz aufkochen lassen. Beiseite stellen. Basilikum klein schneiden und unter die Spinatmasse heben.
Für die Bechamelsoße die Butter in einem Topf schmelzen. Mehl übersieben und mit einem Schneebesen verrühren. Die Milch zu gießen und unter ständigem rühren kurz aufkochen lassen. Mit gekörnter Brühe würzen.
Spinat-Käse-Masse in einen Spritzbeutel (ohne Lochtülle) geben füllen und die Cannelloni damit füllen und in eine Gratin-Form geben.
Fleischtomate waschen, den Blütenansatz entfernen, in Würfel schneiden und darüber geben. Die Bechamelsoße über den Cannelloni verteilen. Mit Käse bestreuen und im Backofen ca. 30 Min. garen.

Tipp:
– den Frischkäse durch Ricotta ersetzen

Merken

2 Kommentare zu „Cannelloni mit Spinatfüllung

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: