Mozzarella-Oliven-Hähnchen

mediterran gefüllt ist das ein echter Sommergenuss… Die Filets lassen sich prima vorbereiten… dazu gab es einen Fessenbacher Grüner Silvaner… Sehr lecker…

Mozzarella-Oliven-Hähnchen

Zutaten für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets
50 g grüne Oliven
125 g Mozzarella
Salz, Pfeffer
1 kleine Knoblauchzehe
2 EL Öl zum Braten
Basilikumblätter
Für die Füllung den Mozzarella abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Die Oliven aus dem Glas abtrofen lassen und ebenfalls klein schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Einige Basilikumblätter abzupfen und klein schneiden.Alles in einer Schüssel mischen.
Hähnchenbrustfilet abbrausen und trocken tupfen. Das Fleisch waagrecht einschneiden, so dass eine Tasche entsteht. Das Fleisch salzen und pfeffern.
Die Oliven-Käse-Mischung in die Fleischtaschen füllen und mit Spießen fest stecken.
Die Filets im Öl rundherum ca. 15 Minuten braten. Dabei einige Blätter Basilikum mit ins Öl geben.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Dazu passt: Kartoffelpürree

Tipp
Die Milch für das Kartoffelpüree mit einer zerteilten Knoblauchzehe 5 Minuten köcheln lassen.

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: