Zucchini-Tarte mit Basilikumcreme

Am Wochenende gabs gleich nochmal Zucchini… Vielen Dank an Roland und Christa für die leckeren Zucchini aus Eurem Garten… dazu gabs einen leckeren Tomatensalat…

Das Rezept ist aus der aktuellen Meine Familie & Ich… dort kann man auch das Rezept bekommen oder kauft das aktuelle Heft…

https://www.daskochrezept.de/specials/kraeuter/zucchini-tarte-mit-basilikumcreme-rezept-kostenlos-als-pdf-herunterladen.html

Zucchini-Tarte mit Basilikumcreme

Zutaten
für 1 Tarte-Form (30 cm).
Ergibt 8 Stücke
3 Zucchini
Salz
600 ml Gemüsebrühe (instant)
200 g Polenta (instant)
3 Eier (Größe M)
50 g geriebener Hartkäse (Parmesan)
Fett für die Form
2 Bund Basilikum
200 g Schlagsahne
150 g Creme fraiche
2 Knoblauchzehen
Pfeffer, geriebene Muskatnuss

Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Scheiben leicht salzen und Wasser ziehen lassen, damit die Zucchini geschmeidig werden.
Brühe mit 1 1/2 TL Salz aufkochen, Polenta einrühren, 10 Minuten quellen lassen. 1 Ei  trennen. Polenta auskühlen lassen, mit dem Eigelb und geriebenem Käse verkneten. Polenta als Boden in die gefettete Tarte-Form drücken.
Backofen auf 220 Grad (Umluft: 200 Grad) heizen. Basilikumblätter abzupfen. Etwa drei  Viertel davon mit Sahne und Creme fraiche pürieren. Knoblauch abziehen und hacken. Die übrigen 2 Eier, Eiweiß und Knoblauch unter die Basilikumcreme rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Basilikumcreme auf der Polenta verteilen. Die Zucchinischeiben kreisförmig in die Creme stellen Tarte im Ofen 35-40 Minuten backen. Tarte mit übrigen Basilikumblättern
garniert servieren.

Zubereitung 45 Min.
Backzeit ca. 35 Min.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: